Home
Willkommen
Neuigkeiten
Pressebeiträge
Zur Person
Gästebuch
Links & Adressen
Hinweise & AGB
Impressum / Kontakt
 
 
 

Stadtführungen
mit dem
Stadtwächter


Shop
Neuerscheinungen
Bücher
Neu
Gebraucht
Antiquarische
Weitere Publikationen
Kalender
Reprints historischer
Landkarten & Stadtpläne
Postkarten
CD & DVD / Spiele
 
Sonderangebote
Gesamtes
Verlagsangebot

 
Für private Besteller in Deutschland - ab 40,00 Euro - versandkostenfrei !
Neuigkeiten
6. Stadtwächterstündchen - Stunde der Poesie
am Samstag, dem 11. März 2017 ab 16 Uhr

Am Samstag, dem 11. März, findet das 6. Stadtwächterstündchen im Stadtwächterstübchen statt. Diesmal zum bevorstehenden Welt-Tag der Poesie als "Stunde der Poesie". Geboten werden amüsante und heitere Verse und Gedichte - auch in Mundart - sowie skurille belletristische Texte.

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr. Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten! Anmeldungen bitte unter 03561-551304 oder direkt im Stadtwächterstübchen Frankfurter Straße 12.

Andreas Peter

2017.10.02

Letzte Änderung: 10 Feb 2017

- - - Nach Oben - - -
Niederlausitzer Verlag bei der regionalen Produktmesse in Guben
am Samstag, dem 18 März von 09-17 Uhr

Am Samstag, dem 18. März 2017, findet in der Alten Färberei in Guben die nächste regionale Produktmesse statt. Der Niederlausitzer Verlag, Guben nimmt wieder mit seinen Angeboten zu Guben und Umgebung daran teil.

Andreas Peter

2017.02.09

Letzte Änderung: 09 Feb 2017

- - - Nach Oben - - -
Buchvorstellung und Lesung aus dem Buch "Der Teufel in Guben" von Gustav Mix
Stadtbibliothek Guben am 01. März 2017, 18 Uhr

Am Mittwoch, dem 1. März stelle ich das Buch "Der Teufel in Guben" von Gustav Mix in der Stadtbibliothek Guben, Wilke-Platz, vor. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Eintritt: 4,00 Euro.

Die historische Erzählung "Der Teufel in Guben" für zurück in das erste Drittel des 16. Jahrhunderts. Die Ideen der Reformation dringen bis in die Neißestadt und spalten die Einwohner in Befürworter und Gegner. Ihren dramatischen Höhepunkt finden die Auseinandersetzungen beim Passionsspiel 1519 auf dem Marktplatz. Rätselhafte Vorgänge bei der Aufführung lassen die Gäste erschauern.
Einfühlsam und lebendig schildert der langjährige Pfarrer der Klosterkirche, Gustav Mix, die Zeitumstände und handelnden Personen. So werden auch die Beziehungen Martin Luthers zu Guben deutlich.

Bei der Veranstaltung kann das Buch in einer Hardcover-Ausgabe für 14,95 Euro auch erworben werden.

Andreas Peter

2017.02.09

Letzte Änderung: 09 Feb 2017

- - - Nach Oben - - -
Weitere Beiträge
Von der Doppelstadt zur Deppenstadt?
Guben gibt Broschüre zum Grünen Pfad heraus
Live-Musik am Altstadtsamstag
Besuch im Stadtwächterstübchen lohnt doppelt
Besuch beim Niederlausitzer Verlag im Stadtwächterstübchen
Eine "Leseherbst 2014 - Veranstaltung" der Stadtbibliothek Guben
Ein heiterer Nachmittag mit dem Stadtwächter in der Karpfenschänke am Pinnower See
am 10. Mai ab 15 Uhr zum Muttertag
Leserbrief an den Tagesspiegel
zum Beitrag von Sandra Dassler "Leben in der Grenzregion" am 22. Juni 2015
Einladung zum Vortrag ins Gubener Stadt- und Industriemuseum
Zu Leistungen und Schicksal des Gubener Fotografen Herbert Rosenthal
Poetischer Nachmittag im Hutcafe in Guben
am Sonntag, dem 26. April 2015 ab 15 Uhr
Ansprache zur Einweihung des rekonstruierten Corona-Schröter-Denkmals
am 20. Mai 2015 auf der Neiße-Insel
Guben im Ersten Weltkrieg
Drei Vorträge zu einer Sonderausstellung
6. Stadtwächterstündchen - Stunde der Poesie
am Samstag, dem 11. März 2017 ab 16 Uhr
Niederlausitzer Verlag bei der Geschichtsbörse in Potsdam
Buchvorstellung und Lesung aus dem Buch "Der Teufel in Guben" von Gustav Mix
Stadtbibliothek Guben am 01. März 2017, 18 Uhr
Niederlausitzer Verlag bei der regionalen Produktmesse in Guben
am Samstag, dem 18 März von 09-17 Uhr
Zur Erinnerung an Berthold Lissner
Einladung zum 3. Stadtwächterstündchen ins Stadtwächterstübchen